Latexmasken sind einfach ein geiler Bestandteil meiner Fetischspielchen

Ich massierte meine Latexbrüste und streichelte meinen in Latex gekleideten Körper und in die Dusche. Durch die gläserne, von dem heißen Wasser beschlagene Duschtür sah ich seinen prallen Hintern hin und her wackeln. Das Seifenwasser lief auf seinen Pobacken hinunter und tropfe in die Duschwanne. Als ich die Schiebetür der Dusche langsam öffnete, bemerkte er mich und dreht sich um. Für einen kurzen Moment erschrak er doch dann bildete sich ein verschmitztes Lächeln auf seinen wunderbaren Lippen. Er zog mich in die Dusche und begann mich mit seinen starken Händen zu streicheln. Er grif meine Taile und fuhr mit seinen Händen in Richtung meiner Brüste. Dann berührte er zart und vorsichtig die Außenseite meiner geilen LAtexbrüste. Die Nippel wurden härter und härter. Er glitt nun mit seinen Händen meinem Körper hinunter bis zu meinem Latexpo. Er genoss die Form meines Latexhinterns und streichelte ihn ausgiebig. Oh ja, seine seifigemn, glitschigen Hände fühlten sich einfach wunderbar an und streichelt mich in den 7. Himmel. Ich wollte jetzt nur noch eins, wollte ihn endlich spüren und schmecken. Ich ging auf die Knie und schaute sein erregtes Glied an. Oh ja, seine Erregung war definitiv nicht mehr wegzudenken. Er war bereit für mich. Meine Latexhände streichelten sein Liebesspeer ganz zart und langsam umschlossen meine glitschigen Hände sein Teil und begannen ihn mit einer Massage ihn den Wahnsinn zu treiben. 

Ich wollte mehr,wollte ihn schmecken und in mir spüren. mein Kopf begann sich weiter in Richtung seines Glieds zu bewegen. Langsam und behutsam umkreiste ich seine Eichel mit der Spitzte meiner Zunge. Ich liebe den Geschmak seines Penisses so sehr, dass ich einfach nicht mehr zurückhalten konnte. Fast schon gierig umschloss ich sein bestest Stück mit meinen Lippen und begann ihn oral zu verwöhnen. Auf und ab glitten meinen Lippen über seine Eichel und den Schaft seines Gliedes. Er schloss die Augen und genoss es zusehens.

Willst Du richtig geil kommen und auf Latex abspritzen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *