Er bringt mich anal und in Latex zum Höhepunkt

Jetzt nimmt er mich so hart, dass mein stöhnen sicherlich bereits in der Nachbarwohnung unter uns zu hören ist. Aber das ist in diesem aufgeladenen Moment nicht wichtig. Nur das Spüren seines besten Stückes so tief in mir drin ist jetzt von Bedeutung. nenne es Liebe oder einfach nur die schönsten Gefühle der Welt erleben. Es geht nur um fühlen. Er nimmt mich so ausdauernd und voller Hingabe, dass ich gar nicht anders kann, als mich komplett fallen zu lassen. Unter meiner Latexmaske sammelt sich mein Schweiß, es wird mehr und mehr weil mich der Ana**ex so heiß macht, dass ich einfach nicht mehr kalt bleiben kann. Mein Stöhnen hört sich durch das dicke Latex meiner Maske etwas gedämpft an. Aber trotzdem noch laut und ausdrucksstark. Im Gleichklang treiben wir es hemmungslos unter der Dusche und ich merke, wie er dem Höhepunkt näher und näher kommt. Nicht nur er, auch ich merke bereits, das mein Körper vor Entzückung und Gefühle von unglaublich schöner Erregung zu zucken beginnen möchte. aber es darf noch nicht vorbei sein, noch nicht jetzt. Langsam ziehe ich mich ein wenig von ihm weg. Es fällt mir etwas schwer seine Stöße los zu lassen aber trotzdem weiß ich, es muss jetzt sein. Nachdem ich mich wieder umgedreht habe und nun mit dem Gesicht zu ihm gewandt vor ihm knie, stehe ich langsam auf um mich mit ihm noch tiefer zu verbinden. Wir umarmen und küssen uns innig und sehr intensiv. ES ist nicht nur einfacher S*x, bei uns ist es mehr, eine starke verbindung die über das Tragen von Latex hinausgeht. Also lasse ich mich mehr auf ihn ein, zeige ihm meine Liebe und ziehe ihn aus der Dusch hinaus. ich möchte ihn jetzt ultimativ in meinem Lustzentrum spüren. Er soll mich liebevoll durchnehmen und mir anschließend seinen Liebessaft schenken. Also lege ich mich auf den kalten Fußboden unseres Badezimmer auf den Rücken und bitte ihn, mich zu nehmen.

Möchtest Du mich kommen sehen?

Soll ich dich mit meinen Latexhandschuhen zum Höhepunkt bringen?

Als ich seinen Liebesspeer in meinem gierigen Mund spürte begann mich meine Körper auf meine eigene Erregtheit aufmerksamen zu machen. Meine Nippel wurden steinhart und mein Lustzentrum war triefend nass. Gieriger und gieriger fuhr ich fort sein Penis mit meinen Lippen zu verwöhnen. Ich wollte ihn tief in meiner Kehle spüren, ihn so tief in mich einsaugen bis ich auch den letzten Zentimeter in mir spüre. Wie eine Sexmaschine poliere ich sein bestes Stück und spüre die Härte. Der Geschmack seines austretenden Liebessaftes bringt mich um den Verstand und ich verschlinge sein penis mit extremer Intensität. Er beginnt zu stöhnen und mein Kopf. Ich spüre seine Hände durch das Latex meiner Maske. Vorsichtig zieht er mich von seinem besten Stück hinfort und schaut mir tief in die Augen. Ja, ich will es auch, will ihn tief in mir spüren und mich hart und ausdauern von ihm befriedigen lassen. Ich drehe mich voller Aufregung um und strecke ihn mein Hintern hin. Langsam zieht der meinen Latexrock hoch und befeuchtet meinen Hintern mit seinem Seifenwasser und etwas Gleitgel, dass bei uns immer und überall bereit steht.

Sollen wir zusammen in Latex zum Höhepunkt kommen?

Sein Penis dringt nun in meine Hinterstübchen ein und ich spüre die erste dehnung, die mich immer zum tiefen und intensiven Stöhnen treibt. Oh ja, schieb ihn jetzt bitte langsam aber bestimmt immer tiefer und tiefer in mich hinen. lass mich spüren, wie hart Du mich jetzt lieben willst. Nimm mich an*l und lass mich auf deiner Stange tanzen. wie ein notgei*es Latexstück. Vor lauter Vorfreude feuer ich dich an mich so richitg hart zu nehmen. Nimm mich hart rann, tief, sehr tief will ich es spüren! Anal*ex ist einfach unbeschreiblich und bringt mich jedes Mal in den absoluten Wahnsinn. Treibe mich wieter hinein, bitte! zeig mir, wie sehr dich mein Latexoutfit erregt und wie heiß du auf mich bist! Bitte *ick mich hart und tief in meine Hintern!

Reife Latexfetischistin spielt mit ihren Gummistiefeln

Gummistiefelfetisch im Latexkleid ausleben Sie ist mal wieder heiß auf Gummistiefel und schön mit ihrem Latexkleid bekleidet. So lange Latexkleider sehen an großen Frauen wie dieser LatexKathi wirklich sehr elegant aus, findest Du nicht auch. Manch einer mag es ja nicht, wenn die Frau so groß ist aber solche Latexkleider stehen großen Frauen einfach spitze. Aber darumsoll es in dem heutigem Beitrag ja nun nicht unbedingt gehen. Sie ist mal wieder sehr erregt und möchte ein bisschen Spaß mit einem devoten Latexfetischisten haben, der auch eine Vorliebe für Gummistiefel hat. Also macht sie ihn ein wenig heiß, erzählt ihm, wie schöne die Stiefel ausschauen und wie heiß es ist, sie zu berühren. Dann beginnt sie damit ihr Latexkleid ein wenig zu öffnen und streichelt mit den Gummistiefeln über ihre Brüste und Nippel. Ist schon ziemlich erregend anzuschauen, muss ich gestehen. Sie macht auch ein wenig Dirty-Talk und bringt dich dazu, deinen Pen*s aus der Hose zu holen und mit ihr zusammen zu w*chsen. Dabei erzählt sie dir, wie heiß sie diese Situation macht und wie geil es wäre dich dabei zu beobscht, wie du an ihren Füßen und Stiefeln leckst. Frauen mit einem Latexfetisch sind schon geil, auch wenn es wie in diesem Falle eine reife Frau mit Latexfetisch ist. Aber so alt sieht sie ja noch gar nicht aus. Man sieht bei ihr aber, dass sie wirklich Spaß daran hat und sie nichts vorspielt. Einfach tabulos ihrer Leidenschaft für Latexbekleidung und Gummistiefel nachgeht und mit uns ein wenig herum macht. ich mag solche Frauen, ist mal etwas anderes. Aber bestimmt auch nicht jedermanns Sache. Hättest Du mal lust mit ihr zusammen zu kommen oder ihre Gummistiefel oder sogar die Latexstrümpfe zu küsse und abzulecken, bis sie dir erlaubt an dir herum zu spielen und deinen Schwa*z ein wenig abzu*ichsen? Schau Dir doch mal ihr Latexfetisch Video an, wenn Du ältere Frauen in Latex magst.